Aktuelle Pressemitteilungen

Stea wählt neuen SprecherInnenkreis

Rekordbeteiligung an der Wahlversammlung 

Mainz, 29.11.2018 – Der Stadtelternausschuss der Kitas in Mainz (StEA) hat auf seiner Vollversammlung im Mainzer Rathaus turnusgemäß einen neuen SprecherInnenkreis gewählt. An der Versammlung nahmen 53 Delegierte der Mainzer Kitas teil. Stea-Sprecher Andreas Winheller: „Das ist absoluter Rekord und gibt den neu gewählten Sprecherinnen und Sprechern eine ganz breite Legitimation, sich engagiert für die Interessen der Eltern und Familien in Mainz einzusetzen.“

Wiedergewählt wurden aus dem bisherigen SprecherInnenkreis Niels Becker, Uta Körnig, Julia Schier und Andreas Winheller. Neu gewählt wurden Rogyar Eichinger (Kita Zagrebplatz) und Björn Witczak (Kita Zeughausgasse). Die Versammlung dankte dem alten SprecherInnenkreis für seine engagierte Arbeit im Interesse der Mainzer Eltern und Familien.

Im Mittelpunkt der inhaltlichen Diskussionen stand die Verpflegungsqualität in den städtischen Kitas. In den zahlreichen Wortmeldungen wurde durchgehend ein Verbesserungsbedarf betont. Diese Positionen werden die Vertreterinnen des Stea nun in die Arbeitsgruppe Kita-Verpflegung beim Sozialdezernenten einbringen. Die Versammlung bat die Stea-VertreterInnen, die Elternausschüsse der Kitas während der Arbeit der Arbeitsgruppe durch regelmäßige Zwischenberichte informiert zu halten und Transparenz über die aktuellen Diskussionen zu schaffen.

Einen weiteren Schwerpunkt der Arbeit des neuen Stea-SprecherInnenkreises bildet die Durchsetzung der gesetzlichen Elternmitwirkungsrechte in den städtischen Kitas. Hier soll stärker darauf geachtet werden, dass die Stadt bei allen wesentlichen inhaltlichen Fragen die gesetzlich vorgeschriebene Anhörung der Elternausschüsse auch wirklich praktiziert. Ein erstes sehr gutes Beispiel stellt hier das durch Sozialdezernent Lensch veranlasste Anhörungsverfahren zur Pädagogischen Rahmenkonzeption der städtischen Kitas dar.

Als Vertreter des Stea im Jugendhilfeausschuss der Stadt Mainz wurde wieder Andreas Winheller benannt, den Stea in der AG Kindertagesbetreuung des JHA vertreten werden Niels Becker, Julia Schier, Andreas Winheller und Björn Witczak.

Auskünfte zu dieser Meldung erteilt gerne:
Andreas Winheller
Stea-Sprecher
a.winheller@lea-rlp.de
Telefon 06131 / 27 56 844
Mobil 0172 / 250 89 78

Das PDF zum Download gibt es hier.